1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Polizei sucht Geschädigten eines Parkremplers

Blaulicht : Polizei sucht Geschädigten eines Parkremplers

Eine 59 Jahre alte Frau hat sich am Montagmorgen bei der Polizeiinspektion Bitburg gemeldet, weil sie am Freitagabend mit ihrem Auto im Karenweg beim Rangieren gegen ein parkendes Auto gestoßen sei. Bei einer sofortigen Überprüfung habe sie keine Schäden an den Fahrzeugen feststellen können.

Im Nachgang habe sie allerdings an ihrem Wagen dann doch eine Beschädigung gefunden, die durch den Zusammenstoß verursacht worden sei. Weil sie vermute, dass demzufolge auch an dem angestoßenen Fahrzeug doch ein Schaden entstanden sein könnte, wendete sie sich an die Polizei. Bei dem möglicherweise beschädigten Wagen handele es sich um einen weißen Audi.

Die Polizeiinspektion Bitburg bittet den Fahrzeughalter, sich unter Telefon 06561-96850 zu melden.