| 08:22 Uhr

Blaulicht
Unfallflucht am Getränkemarkt

FOTO: Fritz-Peter Linden
Bitburg. VW-Bus zerkratzt und abgehauen: Die Polizei Bitburg sucht einen unfallflüchtigen Autofahrer. Von Fritz-Peter Linden
Fritz-Peter Linden

Wie die Polizei am Dienstagmorgen meldet, beging bereits am Samstag, 16. Februar, ein Autofahrer zwischen 7 Uhr und 15 Uhr Unfallflucht auf dem Parkplatz des Rewe-Getränkemarkts in der Bitburger Saarstraße.

Der Wagen des Unbekanten hatte vermutlich bei Rangieren einen VW-Bus am rechten Seitenschweller nahe der hinteren Tür gestreift. Am Bus entstand dadurch ein langer, breiter Kratzer.

Bislang gebe es keine Erkenntnisse zum flüchtigen Verursacher. Die Polizei bittet deshalb um Hinweise an die Inspektion Bitburg, Telefon 06561/96850.