POLIZEI

PRÜM. Eine 21-jährige Frau ist am Samstagabend aus einem Fenster in der Prümer Innenstadt gestürzt. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu. Nach Polizeiangaben hatte die Deutsche, die offenbar alkoholisiert war, das Gleichgewicht verloren und etwa 4,50 Meter tief auf einen Gehweg gefallen. Mit einem ADAC-Rettungshubschrauber, der mitten in der Stadt landete, wurde die Frau, die ein schweres Schädel-Hirn-Trauma erlitt, in eine Spezialklinik nach Bad Homburg geflogen. mr/Foto: Manfred Reuter