POLIZEI

SCHWERVERLETZT: Aus bisher ungeklärter Ursache berührten sich zwei Fahrzeuge, die am Sonntag gegen 16.18 Uhr auf der L 36 bei Rothaus in Richtung Speicher unterwegs waren. Ein 25-Jähriger aus dem Kreis Trier-Saarburg wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Mit dem Rettungshubschrauber wurde er in ein Trierer Krankenhaus gebracht. Die Insassen des anderen PKW blieben unverletzt.ABGEFÜLLT: Mit einem Alkoholwert von 3,14 Promille war am Freitag gegen 14 Uhr ein PKW-Fahrer unterwegs, den die Polizei bei Utscheid stoppte. Der Führerschein des 39-Jährigen wurde sichergestellt.ABGEBRANNT: Ein rund ein Hektar großes Getreidefeld ist am Samstag zwischen Niedersgegen und Wallendorf abgebrannt. Die Brandursache ist unklar. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang daraufhin, das derzeit erhöhte Brandgefahr besteht.KOLLIDIERT: Gegen 17.10 Uhr kam es am Freitag auf der B 51, Höhe Flugplatz, zu einem Auffahrunfall. Die Bundesstraße wurde wegen Aufräumarbeiten für kurze Zeit gesperrt.