POLIZEI

Sachbeschädigung: Zwischen Mittwoch, 11.30 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, wurde in Speicher zum wiederholten Male die Glasscheibe des Sparmarkts von Unbekannten beschädigt. Fenster eingeschlagen: In der Schliezgasse in Bitburg wurde in der Nacht zum Freitag am Gebäude einer Krankenkasse im Erdgeschoss ein Fenster mit Doppelglasscheibe eingeschlagen.

Geldbörse AUF DER TOILETTE GESTOHLEN: Während des Urinierens wurde einem 73-Jährigen am Donnerstag gegen 11 Uhr auf einer öffentlichen Toilette am Bedaplatz in Bitburg von einem Unbekannten die Geldbörse gestohlen. Der ältere Mann ist 180 Zentimeter groß und trug ein weißes Poloshirt mit schwarzen Streifen über dem Bauch und eine kurze Hose. Hinweise in all,en Fällen an die Polizei Bitburg, Telefon: 06561/96850. Falsch aufgefahren: Ein 30-jähriger LKW-Fahrer wechselte unvermittelt am Donnerstag um 16.30 Uhr auf der Autobahnauffahrt zur A 60 die Spur auf die durchgehende Fahrbahn, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Ein dort fahrender LKW-Fahrer konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden. ZWEI FAHRRADDIEBSTÄHLE: Zwischen Mittwoch und Donnerstag wurde in der Schliezgasse ein dunkelblaues, metallicfarbenes Sportrad "Pegasus" gestohlen, das an ein Verkehrszeichen gekettet war. In der Nacht zum Freitag wurde zudem in der Trierer Straße in Bitburg ein schwarzes Mountainbike gestohlen.

Mehr von Volksfreund