POLIZEI

PARKFEHLER: Beim Rückwärtsausparken in der Poststraße in Bitburg hat eine Autofahrerin am Mittwochnachmittag einen anderen Wagen übersehen und dabei dessen Beifahrertür beschädigt.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 1000 Euro. Ebenfalls am Mittwoch parkte ein 39-jähriger Autofahrer in Bitburg auf dem Parkplatz vor dem Bürohaus Pohl rückwärts aus. Dabei stieß er gegen die vordere Stoßstange eines schräg gegenüber parkenden Wagens. Der Sachschaden: rund 1500 Euro.