1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Die Polizei rät: Prävention von Einbrüchen

Die Polizei rät : Prävention von Einbrüchen

(red) Die Polizei richtete auf der B 410 unmittelbar vor dem Ortsteil Niederprüm eine Kontrollstelle ein. Und dann, am frühen Abend, eine weitere Kontrollstelle mitten in der Stadt, in der Kalvarienbergstraße, direkt vor der Grundschule.

Der Hintergrund: Beamte der Polizeiinspektion Prüm und des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik und Technik reagieren auf die Einbrüche im vergangenen Monat im Prümer Land. Die Polizei in der Abteistadt setzt weiter auf Präsenz, Prävention und Kontrolle. Denn eines steht fest: Nach einem Einbruch ist es zu spät. Die Polizei Prüm will Taten verhindern, bevor sie passieren.