Premiere mit Bestnoten

Bitburg. In der Bitburger Brauerei haben in diesem Jahr erstmals zwei Auszubildende ihre Abschlussprüfung als Maschinen- und Anlagenführer abgelegt. Eugen Hessler (links) aus Gerolstein und Stefan Lukas (rechts) aus Schleid bestanden ihre Prüfung bei der IHK Trier mit Bestnoten.

Oliver Melching (Mitte), als Meister bei der Bitburger Brauerei zuständig für die Ausbildung im Bereich Mechanik, ist mit seinen ersten Azubis sehr zufrieden. Auch Theo Scholtes, Bereichsleiter Personal der Bitburger Braugruppe (nicht im Bild), freut sich über den erfolgreichen Abschluss. (red)/Foto: Bitburger Braugruppe

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort