Prickelndes Finale

In Prüm gibt es schon am Tag vor Silvester Grund zum Feiern: Der verkaufsoffene Sonntag verspricht stressfreie Schnäppchen-Suche, während bei der Eis-Party auf dem Hahnplatz Cocktail-Weltmeister Levent Yilmaz wirbelt.

Prüm. Stadtbürgermeisterin Mathilde Weinandy gibt am Sonntag, 30. Dezember, um 12 Uhr den Startschuss zu einer Premiere. Erstmals hat "Prüm eifelstark — Stadtmarketing und Gewerbeverein" einen verkaufsoffenen Sonntag zwischen Weihnachten und Neujahr gelegt. Die Überraschung ist den Initiatoren gelungen. Doch nehmen die Kunden das Angebot auch an? Der in den vergangenen Tagen unübersehbare Touristenstrom in der Stadt spricht für den Gedanken, diesen zusätzlichen Höhepunkt im Aktionsprogramm des Einzelhandels zu setzen.Original-Rezepte des Cocktail-Artisten

Von 12 bis 17 Uhr öffnen die Geschäfte in der Kernstadt sowie den Stadtteilen Niederprüm und Dausfelderhöhe. Ebenfalls ab 12 Uhr gibt es bei der zweiten Prümer Eis-Party (Pep) leckeren Punsch und heiße Cocktails vom Team des Prümer Gastwirts Markus Pint, gemixt nach Original-Rezepten von Levent Yilmaz. Der Weltmeister im Show-Barkeeping zeigt zudem im Lauf des Nachmittags drei Mal auf der Bühne am Hahnplatz sein Können. Um 14.30, 15.30 und 17 Uhr starten seine jeweils etwa halbstündigen Shows. Dazu gehören auch spektakuläre Feuer-Effekte. Levent Yilmaz gewann zuletzt 2006 die Weltmeisterschaft der IBA (International Bartenders Association) in Griechenland, war zuvor unter anderem Türkischer und Deutscher Meister. Das Rahmenprogramm der Eis-Party organisiert der junge Verein "Ein Geschenk für Kinder" mit Hüttenzauber, Musik vom Duo "Just married" und Kinderanimation. In Weihnachtshäuschen gibt es Leckereien aus der Backstube.Einbahnstraßen statt Vollsperrung

Die ursprünglich geplante komplette Sperrung der Innenstadt wird am Sonntag bewusst nicht eingerichtet. "Alle Parkplätze können ungehindert angefahren werden", betont Christine Kausen, Vorsitzende von Prüm eifelstark. Zur Verkehrsberuhigung, die das Bummeln in der Stadt attraktiver macht, dient ein Einbahnstraßenring. Wer der Beschilderung folgt, kann also alle Ziele bequem mit dem Auto erreichen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort