Pro Canto stellt neues Programm vor

Pro Canto stellt neues Programm vor

Der Projektchor Pro Canto und dessen Band stellen am Sonntag, 11. März, um 18 Uhr im Gemeindehaus Arzfeld ihr diesjähriges Projekt vor. Das Thema lautet: "Freu dich und führ zusammen was getrennt".

Im Anschluss findet eine erste Probe statt. Für die Impulskonzerte werden neue geistliche Lieder mit oder ohne Orgel einstudiert.
Der Projektchor zählt derzeit 55 Aktive. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Walter Klar. red
Weitere Informationen telefonisch unter 06550/1781 oder 0171/7346161.

Mehr von Volksfreund