Proben im Visier

BITBURG. (red) Das DLR Eifel veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Bitburger Brauerei zum 18. Mal den Bitburger Braugerstentag.

Am Dienstag, 7. November, 19.30 Uhr werden in der Bitburger Brauerei, Schulungszentrum der Braustätte Nord, die Gerstenproben aus dem Braugerstenwettbewerb 2006 ausgestellt. Die Sieger erhalten eine besondere Auszeichnung. Im fachlichen Teil wird vor allem über die aktuelle Situation auf dem Braugersten- und Malzmarkt informiert. Hierzu referiert mit Martin Göhler, Präsident des deutschen Mälzerbundes und Vorstand der Bestmalz AG, ein absoluter Fachmann. Die Braugerstenerzeuger und die Vertreter des Landhandels sind herzlich eingeladen.

Mehr von Volksfreund