1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Professor hält Vortrag über Leipziger Kunsthochschule

Professor hält Vortrag über Leipziger Kunsthochschule

Der Kunsthistoriker Richard Hüttel hält im Rahmen des Biesdorfer Forums einen Vortrag mit dem Titel "Über die Unwirklichkeit des Seins - die Leipziger Schule in der Kunst der Gegenwart" am Privaten St.-Josef-Gymnasium.

Wohl keine andere Ausbildungsinstitution in Europa ist künstlerisch so prägnant wie die Leipziger Hochschule für Graphik und Buchkunst. Der Referent, bis 2003 Kustos der Graphischen Sammlung der Universität Trier, ist auf diesem Gebiet ein ausgewiesener Kenner, leitete er doch anschließend die Graphische Sammlung des Museums der bildenden Künste Leipzig, dessen stellvertretender Direktor er bis 2011 war. Das Biesdorfer Forum findet am Donnerstag, 15. November, um 19.30 Uhr im Mehrzweckraum des Privaten St.-Josef-Gymnasiums statt. Der Eintritt ist frei. red