| 20:41 Uhr

Prozessbeginn: Eifeler wegen Vergewaltigung angeklagt

Trier/Bitburg. Ein 49-jähriger KFZ-Mechaniker aus dem Raum Bitburg muss sich ab heute vor der Dritten Großen Strafkammer des Landgerichts Trier verantworten. Dem Mann wird vorgeworfen, seine damalige Ehefrau vergewaltigt zu haben.

Bislang sei er nur geringfügig strafrechtlich in Erscheinung getreten, heißt es in der Ankündigung des Landgerichts. Der Verhandlungstag beginnt heute um 9 Uhr, weitere Termine sind angesetzt. eib