Prümer DRK gründet neue Gemeinschaft

Ehrenamt :  DRK gründet neue Gemeinschaft

(red) Der Ortsverein Prüm des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hat eine neue Gemeinschaft hinzugewonnen. Neben der DRK-Bereitschaft und dem Jugendrotkreuz fungiert künftig auch die Wohlfahrt- und Sozialarbeit als eigene Gemeinschaft unter dem Dach des Rotkreuz-Ortsvereins.

Dies wurde im Rahmen einer Gründungsversammlung im Prümer DRK-Heim festgelegt. Das Aufgabenfeld liegt in der Kleiderkammer, der Blutspende und der Unterstützung der Bereitschaft bei der Betreuung. Zur ersten Vorsitzenden der neuen Gemeinschaft wählten die Anwesenden Rita Hoffmann-Pfeiffer, zur Stellvertreterin wurde Sylke Korzendorfer bestimmt. Foto: DRK