Prümer Kinoabend feiert Premiere

Prümer Kinoabend feiert Premiere

Prüm. (fpl) Eine spannende Sache soll es werden: der historische Kinoabend, den der Geschichtsverein Prümer Land und das Eifel-Kino-Center präsentieren - am Samstag, 19. März, ab 19 Uhr. Zwei Filme werden hintereinander gezeigt.

Zunächst flimmert "Vision - Aus dem Leben der Hildegard von Bingen" über die Leinwand.

Anschließend wird "Unter Bauern - Retter in der Nacht" gezeigt, der auf einer wahren Begebenheit aus dem Jahr 1943 beruht.

Karten für den Kinoabend gibt es zum ermäßigten Vorverkaufspreis von elf Euro und zwölf Euro bei den Prümer Buchhandlungen Behme und Hildesheim, bei der Buchhandlung Hahn in Bleialf, im Eifel-Kino-Center Prüm sowie via Kartentelefon unter den Nummern 06551/2489 und 06551/95250

Mehr von Volksfreund