1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Prümer Verwaltungsmitarbeiter geben Geld fürs Krankenhaus

Soziales : Schuheputzen fürs Krankenhaus

Ein sauberer Spaß für den guten Zweck: Die Mitarbeiterinnen der Verbandsgemeinde (VG) Prüm nutzten den Weiberdonnerstag wieder für eine gute Tat. Bei der Karnevalsfeier im Rathaus putzten die engagierten Frauen Schuhe – und brachten damit 700 Euro zusammen.

Natürlich wollen sie die nicht für sich behalten. Der Erlös der Schuhputzaktion wird an an den Freundes- und Förderkreis des St.-Joseph-Krankenhauses Prüm überwiesen, um dessen Arbeit finanziell zu unterstützen. Die VG-Mitarbeiterinnen bedanken sich bei allen Kollegen und Gästen, die an der Aktion teilnahmen und sie so großzügig unterstützen.