Radeln um den Schinkencup

Meckel. (red) Schinken und schnelle Beine: Um den sechsten "Eifel-Premium-Schinken Cup" geht es am Dienstag, 4. September, in Meckel. Der RSC "Böse Buben Meckel" ist Veranstalter des Rad-Einzelzeitfahrens.Rennbeginn ist um 18.30 Uhr.

Im Zehn-Sekunden-Takt gehen die Radfahrer auf die 18,2 Kilometer lange Strecke. Das Startgeld beträgt 10 Euro. Einchecken ist bis 18.10 Uhr möglich. Start und Ziel ist das Gasthaus Herrig. Es herrscht Helmpflicht. Der Hauptgewinn ist eine Markenfahrradbrille. Zudem gibt es weitere Sachpreise und für alle anderen Teilnehmer ein "Eifel-e-Würstchen" am Bande.Anmeldung: Telefon 06568/298, Gasthaus Herrig in Meckel.

Mehr von Volksfreund