Radfahrer leicht verletzt

Euskirchen. (red) Bei einem Verkehrsunfall wurde am Mittwochmorgen ein Radfahrer leicht verletzt. Der 18-Jährige befuhr den Radweg linksseitig des Pützbergringes in Euskirchen aus Richtung Kölner Straße kommend.

Offensichtlich kam der Radfahrer durch einen Versatz zwischen Aufpflasterung und einer Einfahrt zu Fall. Dabei wurde er leicht verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde er ins Krankenhaus gebracht.