Radweg nördlich Matzen wird asphaltiert

Radweg nördlich Matzen wird asphaltiert

Bitburg-Matzen (red) Am Freitag und Samstag, 13. und 14. Oktober, wird der neue Radweg in Matzen aspaltiert. Dies teilt Ortsvorsteher Hermann Josef Fuchs mit.

Auf der Strecke von der Oberstraße, abzweigend entlang der Firma Kylltaler Sandstein, am Höttenplatz hoch zum 50. Breitengrad und von dort über die Kupp "Auf der Heide" Richtung Villa Otrang, werde eine neue Asphaltschicht aufgetragen. Während dieser Zeit sei die Strecke nicht befahrbar.

Mehr von Volksfreund