1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Rainer Wirtz (CDU) ist nun offiziell Erster Beigeordneter Bitburger Land

Beigeordneten-Ernennung im Bitburger Land : Rainer Wirtz ist wieder im Amt

Pünktlich zum Dienstbeginn hat der Verbandsgemeinderat Bitburger Land am Mittwoch getagt, um dabei auch der Ernennung und Vereidigung  des hauptamtlichen ersten Beigeordneten Rainer Wirtz beizuwohnen.

 Der Mettericher war in der Sitzung zuvor vom Rat gewählt worden hatte sich dabei gegen FWG-Fraktionssprecher Edgar Comes sowie den parteilosen Thomas Hoor durchgesetzt.

Für Wirtz ist das Amt als hauptamtlicher Beigeordneter nichts Neues. Der ehemalige und 2012 für acht Jahre gewählte Bürgermeister der Verbandsgemeinde (VG) Kyllburg war seit der Fusion mit der VG Bitburg-Land zur VG Bitburger Land im Jahr 2014 bereits als hauptamtlicher erster Beigeordneter im Dienst. Zum 30. April endete diese Amtszeit.

Gemäß der nun vom Rat im Rahmen der Sitzung beschlossenen neuen Geschäftsbereichsverfügung übernimmt Wirtz nun den Geschäftsbereich zwei. Dieser umfasst die Sachbereiche Bauen und Umwelt sowie die VG-Werke. In seinen Zuständigkeitsbereich die Zweckverbände Stausee Bitburg, Kommunaler Wirtschaftspark A60/Fließem, Industrie- und Gewerbezentrum Badem sowie  Naturpark Südeifel.