Reifen am Anhänger geplatzt: Auto überschlägt sich auf der B 257

Reifen am Anhänger geplatzt: Auto überschlägt sich auf der B 257

Glück im Unglück: Zwei Insassen eines Autos sind bei einem Überschlag am Montagabend unverletzt geblieben. Am Wagen und am den Unfall auslösenden Anhänger entstand hingegen Totalschaden.

Der mit zwei Personen besetzte PKW Dacia mit Hänger hatte sich kurz nach 18.30 Uhr auf der B 257 bei Niederweis (Eifelkreis) überschlagen. Nach Angaben der Polizei Bitburg war das Gespann von Bitburg in Richtung Irrel unterwegs, als der vollbeladene Hänger aufgrund eines Reifenplatzers plötzlich ins Schlingern geriet. Der Wagen schleuderte zunächst samt Hänger auf die Gegenfahrbahn, überschlug sich und blieb im Anschluss auf dem Dach liegen.

Beide Insassen hatten Glück und konnten sich unverletzt aus dem auf dem Dach liegenden Auto befreien. Der Verkehr konnte ohne größere Behinderungen an der Unfallstelle vorbei geleitet werden. Am Auto und Hänger entstand Totalschaden.

Mehr von Volksfreund