1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Reinhart Förster will nicht mehr

Reinhart Förster will nicht mehr

BITBURG-PRÜM. (mr) Der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen (AGS) der SPD im Kreis Bitburg-Prüm, Reinhart Förster, ist von seinem Amt zurückgetreten. Als Grund für diesen Schritt nannte er "Irritationen", die auch durch Kommentare im Trierischen Volksfreund ausgelöst worden seien.

In einer E-Mail, die unter anderem an die Kreisvorsitzende Monika Fink gerichtet ist, verlangt Förster für "Indiskretionen, die von Genossen offenbar anonym an die Presse geleitet worden sind", Aufklärung. Außerdem sollten die Betroffenen zur Rechenschaft gezogen werden.