Reise zur Grünen Woche

Bitburg/Trier/Berlin. (red) Die Katholische Landvolkbewegung (KLB) Trier wird Anfang nächsten Jahres zur Grünen Woche nach Berlin reisen. Vom Mittwoch, 13. Januar, bis Sonntag, 17. Januar, schließt sich die Gruppe einer von der CDU-Geschäftsstelle in Bitburg organisierten Fahrt an.

Um Anmeldung unter dem Stichwort "KLB" wird gebeten unter der Telefonnummer 06561/3826 oder per E-Mail an info@cdu-bitburg-pruem.de. Informationen zum Programm gibt es unter www.cdu-bitburg-pruem.de.

Die Grüne Woche ist die weltgrößte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Sie findet in Berlin vom 13. bis 17. Januar statt. Auf ihr wird auch die KLB vertreten sein: Der KLB-Ortsverband Augsburg betreut zusammen mit evangelischen Partnern einen Stand, der einen nachhaltigen Lebensstil im Zeichen des Klimawandels thematisiert: "Die Spur wechseln - Für eine Atmosphäre, die gut tut".

Mehr von Volksfreund