Rekruten legen Gelöbnis ab

Rekruten legen Gelöbnis ab

60 Rekruten aus dem Ausbildungsverbund Führungsunterstützungsbataillon 281 in Gerolstein und dem Führungsunterstützungsbataillon 282 in Kastellaun legen am heutigen Donnerstag ihr Gelöbnis vor der Basilika in Prüm ab. Die Ansprache hält die Stadtbürgermeisterin von Prüm, Mathilde Weinandy.

Die Soldaten leisten seit dem 2. Januar ihren freiwilligen Dienst und befinden sich derzeit in der Grundausbildung. Sie geloben, "der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen". Für den musikalischen Rahmen sorgt das Heeresmusikkorps 300 aus Koblenz. red

Mehr von Volksfreund