Rentner stellen Ruhebänke um Herforst auf

Rentner für Gemeinde aktiv : In der Ruhe liegt die Kraft

(red) Am Weg nach Wenzelhausen gegenüber dem Wolfskreuz haben Mitglieder des Rentnertreffs eine Ruhebank aufgestellt. Die Bank und zwei weitere  wurden aus Baumstämmen gefertigt, die Revierförster Hilgers zur Verfügung gestellt hat und die von Achim Antony  auf seiner Bandsäge zugeschnitten wurden.

Der individuelle Zusammen- und Aufbau war anschließend Teamwerk der Rentnergruppe.  Übrigens ist der Rentnertreff jederzeit offen für neue Senioren. Foto: Werner Pick

Mehr von Volksfreund