1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Reservistenkameradschaft Arzfeld wählt neuen Vorstand

Streitkräfte : Reservisten in Arzfeld wählen neuen Vorstand

(red) Bei ihrer Mitglieder­versammlung hat die Reservisten­kameradschaft Arzfeld einen neuen Vorstand gewählt.

Der bisherige Vorsitzende Manfred Michels begrüßte neben vielen Mitgliedern auch Kreis­organisations­leiter Michael Heinz und Rainer Rotstein, Mitglied des Kreisvorstands.

 Für langjährige Mitgliedschaft und Mitarbeit im Verband der Reservisten der deutschen Bundeswehr ausgezeichnet – von links nach rechts: Albert Thiex (Stabs­­feldwebel d.R., geehrt für 40 Jahre Mitgliedschaft), Jürgen Reiten (Hauptfeldwebel d.R., 25 Jahre), Hartmut Kribs (Ober­gefreiter d.R., 40 Jahre) und Manfred Michels (Ober­stabsgefreiter, 40 Jahre) sowie Rainer Rotstein, der sie im Auftrag des Kreisvorstands ehrte.
Für langjährige Mitgliedschaft und Mitarbeit im Verband der Reservisten der deutschen Bundeswehr ausgezeichnet – von links nach rechts: Albert Thiex (Stabs­­feldwebel d.R., geehrt für 40 Jahre Mitgliedschaft), Jürgen Reiten (Hauptfeldwebel d.R., 25 Jahre), Hartmut Kribs (Ober­gefreiter d.R., 40 Jahre) und Manfred Michels (Ober­stabsgefreiter, 40 Jahre) sowie Rainer Rotstein, der sie im Auftrag des Kreisvorstands ehrte. Foto: Reservistenkameradschaft Arzfeld

Michels wurde einstimmig im Amt bestätigt. Wiedergewählt wurden ebenfalls der erste und zweite Stellvertreter, Alois Bormes und Jürgen Reiten, Kassenwart Andreas Gnad sowie die Revisoren Hartmut Kribs und Albert Thiex. Letzterer übernimmt weiterhin das Amt des Pressewarts. Neu im Vorstand ist Domenik Proes als Schriftführer.