Rettende Ersthilfe: Einführungsabend in Stadtkyll

Rettende Ersthilfe: Einführungsabend in Stadtkyll

Der Spendenaufruf für ein Ersthelfer-System ("First Responder") in Stadtkyll hat viel eingebracht - so konnte in der Gemeinde, auch mit Unterstützung der Volksbank Eifel, eine Erstversorgung eingerichtet werden. Deshalb ist im Vorraum der Stadtkyller Filiale ein jederzeit zugänglicher Defibrillator installiert.

Ziel: im Notfall bei einem Patienten die wichtigen ersten Minuten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu überbrücken. Die Ortsgemeinde und die fünf Ersthelfer laden deshalb am Mittwoch, 28. September, 19.30 Uhr, in die Marktscheune ein. Dort kann sich jeder die Bedienung des Geräts erklären lassen und an einem Praxis-Training teilnehmen. fpl

Mehr von Volksfreund