Römergruppe stellt das Leben im Lager nach

Bollendorf · Die Römergruppe Milites Bedenses schlägt am Wochenende, 18. und 19. August, ihr Lager im Gelände der früheren Weilerbacher Hütte unmittelbar bei Schloss Weilerbach auf. Die Männer und Frauen stellen das Leben in einem römischen Militärlager nach.

Besucher bekommen Spezialitäten aus einer römischen Bäckerei und einer Probierküche. Vorführungen und Patrouillen in die Umgebung runden das Programm ab. Wer möchte, kann eine Patrouille begleiten. Das Lager ist täglich von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort