1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Römische Keramik im Eifel-Wald

Römische Keramik im Eifel-Wald

Die römischen Töpfereien von und Speicher stehen im Mittelpunkt einer Infoveranstaltung, die am Montag, 19. Juni, 19 Uhr, im Gemeindehaus für alle Interessierten stattfindet.

Ein Zusammenschluss von Archäologen der Landesarchäologie Trier, der Universität Frankfurt und des Römisch- Germanischen Zentralmuseums in Mainz wird die Töpfereien, die im Wald zwischen Speicher und Herfrost entdeckt wurden (Foto aus dem Jahr 1958), mit modernen Methoden erforschen. Am Montag wird sich das Grabungsteam vorstellen und über die Bedeutung des Töpferzentrums berichten.

Foto: Rheinisches Landesmuseum