1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Rückblick auf die "sching Zeijt"

Rückblick auf die "sching Zeijt"

RÖHL. (am) Die Vorbereitungen für das Dorf- und Heimatfest in Röhl am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Juli, laufen auf Hochtouren. Bilder werden sortiert, Kostüme anprobiert, Gedichte und Vorträge eingeübt.

Die Idee zu dem Röhler Heimatfest wurde im vergangenen Jahr geboren. Gremien wurden gegründet, die das Fest in organisieren. Veranstalter sind verschiedene Vereine. Motto des Festes: "Wat woar daat eawa en sching Zeijt". Eine Jahrtausendfeier? Nein. Die Röhler wollen "nur" Rückblick auf die vergangenen 150 Jahre Dorfgeschichte. Das Fest findet ausschließlich im und um das Gemeindehaus statt. So werden am Samstagabend durch Vorträge viele Erinnerungen wieder lebendig. Tänze in historischen Gewändern, Gedichte und Gesangsbeiträge lassen Atmosphäre aufkommen. Auch der zweite Veranstaltungstag bietet neben musikalischen und kulinarischen Leckerbissen Sehenswertes. Frauen in original Eifeler Kleidung präsentieren traditionelle Handarbeiten. Ein Höhepunkt des Festes ist die Bilderausstellung, die die Gäste in die "gute alte Zeit" zurück versetzen soll. Etwa 600 Bilder stellten Bürger aus ihren Alben zur Verfügung. Die Bilder wurden vergrößert, beschriftet und geordnet. Zu sehen sind Hochzeits-, Kommunion- und Schulfotos sowie Fotos von Röhlern bei der Arbeit. Diese werden am Sonntag, 20. Juli, im Gemeindehaus präsentiert. Das Dorf- und Heimatfest in Röhl beginnt am Samstag, 19. Juli, um 19 Uhr mit der Eröffnung des Bierstandes am Gemeindehaus, um 20 Uhr wird der Heimatabend im Gemeindehaus mit dem Pfarrchor Sülm/Röhl und Vorträgen zur Dorfgeschichte mit Stefan Kritten sowie der Senioren-Gymnastikgruppe eröffnet. Das Programm am Sonntag, 20. Juli, beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst. Um 12.30 Uhr spielt der Musikverein Röhl, um 14 Uhr tritt die Tanzgruppe des FC Röhl auf, danach wird die Bilderausstellung eröffnet. Zudem gibt es Kinderbelustigung, eine Ausstellung alter Feuerwehrgeräte und eine Präsentation von Handarbeit.