1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Rund ums Auto: Azubis zeigen ihr Können

Rund ums Auto: Azubis zeigen ihr Können

125 Jahre Automobil: Was liegt näher für Auszubildende im Automobilbereich der Theobald-Simon-Schule, als sich in der Autostadt Bitburg zu präsentieren? Damit das geschehen konnte, haben der Leiter des Gewerbevereins Bitburg und Organisator des Autosalons, Edgar Bujara und Manfred Becker von der Firma Reifen Becker, den Schülern eine Ausstellungsfläche zur Verfügung gestellt. Die Besucher sahen den schuleigenen Golf 3, den neuen Diagnosecomputer und einen VW-Motor, der von den Auszubildenden montiert und demontiert wurde.

Als Sachspende wurden zur Freude der Schüler und Lehrer ein hochwertig ausgestatteter Werkzeugwagen sowie zwei Werkbänke von Bujara, von dem KSK-Vorstandsvorsitzenden Ingolf Bermes und von Rolf Riewer von der Firma Riewer übergeben. red