1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Rund ums Ehrenamt: Sprechstunde in Neuerburg

Rund ums Ehrenamt: Sprechstunde in Neuerburg

Ehrenamtliche Arbeit und bürgerschaftliches Engagement sind für die Gesellschaft von großer Bedeutung. Wer sich einsetzen will, hat gerade in der Eifel viele Chancen zum Dienst am Menschen: Es gibt Begegnungsstätten für Senioren und Kranke oder Besuchs- und Begleitdienste.

Auch gibt es spezielle Helferkreise und Betreuungsgruppen, beispielsweise für demenzkranke Menschen, bei Tafeln, Kleiderkammern oder in Mehrgenerationenhäusern.Die Beratungs- und Koordinierungsstelle zur Förderung des Ehrenamtes beim Caritasverband Westeifel hält am Mittwoch, 14. September, eine Sprechstunde rund um das Thema Ehrenamt. Von 15.30 bis 16.30 Uhr können sich Freiwillige und Interessierte in der Begegnungsstätte Zusammenhalt in Neuerburg über Möglichkeiten zu helfen informieren. Es sind auch Menschen willkommen, die ehrenamtliche Hilfe und Unterstützung benötigen. Es wird um telefonische Anmeldung bei Monika Weber, Beratungs- und Koordinierungsstelle zur Förderung des Ehrenamts beim Caritasverband Eifel, unter Telefon 06561/9671149 gebeten. Eine Anmeldung ist auch per E-Mail an die Adresse m.weber@bitburg.caritas-westeifel.de möglich.red Weitere Informationen gibt es auf der Webseite Caritas-westeifel.de