1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Sanierungen am Bitburger Rathaus gehen in neue Phase

Stadtentwicklung : Sanierungen am Bitburger Rathaus gehen in neue Phase

Die Stadt Bitburg setzt das Sanierungsprogramm der Innenstadt fort. Die Arbeiten rund um die Kirche Liebfrauen am Rathaus kommen voran.

Sanierungen am Bitburger Rathaus gehen in neue Phase
Foto: TV/Frank Auffenberg

Zwischen Glockenspiel und Rathaus sind an der Liebfrauen-Kirche die größten Erdarbeiten schon wieder abgeschlossen. Die Randsteine und Begrenzungen sind gesetzt, die Löcher im Boden sind wieder verfüllt. Jetzt geht es nach und nach an die Pflasterungen. Auf der Seite der Hauptstraße liegt aber noch das alte Pflaster. Das Ziel der 1,8 Millionen Euro teuren Sanierung wird aber langsam deutlich erkennbar: mehr Aufenthaltsqualität soll geschaffen werden.