Schaurig-schön einkaufen

BITBURG. (red) Die Bitburger Innenstadt lädt am Dienstag, 31. Oktober, zum fünften Halloween-Shopping ein. Alle Geschäfte der Innenstadt sind an diesem Tag länger geöffnet, es gibt Halloween-Punsch, Glühwein, Geistergebäck und einen Kürbis-Schnitz-Wettbewerb für die Kleinen, Geisterbeleuchtung, spukende Gespenster und vieles mehr.

Musikalisch wird der Abend mit Blasmusik von mehreren Musikkapellen umrahmt. Als Höhepunkt wird der Bitburger Künstler Christian Dir als Feuervogel durch die Innenstadt unterwegs sein. Dazu präsentiert er auf dem Spittel und dem Petersplatz eine aufregende Feuer-Show. Bis tief in die Nacht bietet die Bitburger Gastronomie Speisen und Getränke rund um Halloween. Zusätzlich gibt es auf dem Spittel einen Glühwein- und Imbiss-Stand. Zu diesem Anlass wird die Trierer Straße von 17 bis 21 Uhr bis zur Einmündung Gartenstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt und verwandelt sich ebenfalls in eine Fußgängerzone.

Mehr von Volksfreund