Schluss-Spurt

BITBURG. (red) Die Bitburger Kindertage, organisiert vom Haus der Jugend in Zusammenarbeit mit der Stadt Bitburg sowie zahlreichen Einrichtungen und Vereinen, geht in die Schlussphase. Zum Abschluss gibt es den traditionellen Kinderflohmarkt um das Haus der Jugend und die Liebfrauenkirche am Samstag, 15. Mai.

Von 9 bis 14 Uhr können Jungen und Mädchen ihren Stand für den Flohmarkt aufbauen und alte Spielsachen, Kleidung und sonstige Trödelartikel anbieten. Rest-Programm der Kindertage:Freitag, 14. Mai: 16 bis 17.30 Uhr: Volleyball-Schnuppertraining (Treffpunkt Sporthalle Gymnasium), 14 bis 16 Uhr: Bälle filzen aus Schafwolle (Maximinschule, Nansenstraße).Alle Kinder bis zwölf Jahre erhalten am Freitag Eintrittsermäßigung im Funpark der Eissporthalle Bitburg.Samstag, 15. Mai: 9 bis 14 Uhr: Großer Kinderflohmarkt am Haus der Jugend, auf dem Rathausplatz und rund um die Liebfrauenkirche.Weitere Informationen unter Telefon 06561/7809. bl/lars