Kochen: Schnelle Gerichte aus einem Topf

Kochen : Schnelle Gerichte aus einem Topf

(red) Unter dem Titel „One-Pot-Cooking – Schnelle Gerichte aus einem Topf“ laden die Landfrauen Arzfeld zu zwei Kursen in zwei Orten ein.  

(red) Unter dem Titel „One-Pot-Cooking – Schnelle Gerichte aus einem Topf“ laden die Landfrauen Arzfeld zu zwei Kursen in zwei Orten ein.  

Dabei  lernen die Teilnehmenden kreative Gerichte kennen, erhalten Informationen zur Warenkunde und probieren  Leckereien in einem Topf aus.

Die Teilnehmer sollten jeweils ein Gedeck mitbringen. Außerdem gibt es Rezeptblätter zum Mitnehmen zu den vorgestellten Gerichten. Kursleiterin ist Elisabeth Götz.

Die Teilnahmegebühren für Mitglieder betragen sechs Euro, für  Nichtmitglieder neun Euro. Gäste sind willkommen.

Termine sind am Mittwoch, 7. März, 19.30 Uhr,  Plütscheid, Dorfgemeinschaftshaus (Anmeldungen unter Telefon  06554/7247 oder 06554/451), und am Dienstag, 20. März, 14 Uhr,  Binscheid, Alte Schule (Anmeldungen  bei Annemie  Meyer unter Telefon  06554/9001167).