1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Röhl: Schöne Aussichten und ein Platz zum Verweilen

Röhl : Schöne Aussichten und ein Platz zum Verweilen

(ma) Ein schöne Möglichkeit zum Spazierengehen  bietet der Weg, der früher – als es den Flugplatz Bitburg noch nicht gab – von Röhl nach Mötsch führte. Dass es dort  auch eine Bank zum Verweilen gibt, ist Johann Gansen zu verdanken, der  zusammen mit Clemens Penning  Bank, Tisch  und die Kalksteine am Wegesrand aufgestellt hat.  Mit Hilfe der Maschinen, die Dieter Tanita zur Verfügung stellte, konnten die Männer den Aussichtspunkt verschönern – und das aus eigener Initiative.

„Wir Rentner haben Zeit, so was zu gestalten“, sagt der 70-jährige Gansen.  Die Kalksteine stammen aus dem Steinbruch bei  Esslingen und die Tischplatte ist eine umgearbeitete Treppenstufe. Jetzt muss es nur noch wärmer werden, damit man dort auch verweilen kann.  Das  Engagement der Männer geht aber noch weiter: Eine weitere Sitzbank  soll in diesem Jahr   in Richtung  Scharfbillig  aufgestellt werden. Foto: Maria Adrian