Schönheiten der Eifeler Heimat

Schönheiten der Eifeler Heimat

Waxweiler. In einer kleinen Feierstunde wurde in den Räumen der Raiffeisenbank Westeifel in Waxweiler die Fotoausstellung "Die Eifel - Heimat, wie ich sie sehe" von Fritz Knob eröffnet. Die Bilder zeigen Landschaften, Pflanzen, Tiere und Menschen der Region.

Ortsbürgermeister Klaus Juchmes würdigte die Arbeit des Hobbyfotografen, der eindrucksvoll die Schönheit und Vielfalt der Westeifel dokumentiert. Die Ausstellung ist ab dem 4. April in den Räumen der Raiffeisenbank in Schönecken und ab dem 20. April bis zum 8. Mai in Arzfeld zu sehen. (red)/Foto: privat