Schreiner unterwegs

Bitburg/Daun/Prüm. Zu einer zweitägigen Fahrt an den Neckar haben sich Mitglieder der Schreiner-Innungen Bitburg, Daun und Prüm aufgemacht. Ziel der Fahrt war Oberndorf, wo das Zimmerei- und Tischlermaschinen-Unternehmen Mafell besichtigt wurde.

Weitere Programmpunkte der Fahrt waren eine Besichtigung der Burg Hohenzollern (Foto), ein Bummel durch Freudenstadt und gesellige Stunden. Die Fahrt im Kollegenkreis sei "immer wieder eine Bereicherung", sagte Obermeister Egon Ludwig von der Bitburger Schreiner-Innung. (red)/Foto: Kreishandwerkerschaft