1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Schüler spenden für Indonesien

Schüler spenden für Indonesien

IDESHEIM. (red) Nias ist eine indonesische Insel, die von der Tsunami-Katastrophe heimgesucht worden ist. 93 Schüler der Grundschule Idesheim sammelten für Nias. Initiiert wurde dieses Projekt von der ehemaligen Lehrerin Monika Heisel, die auf Nias in einem Kinderdorf als Missionarin auf Zeit arbeitete.

Die Grundschule übergab einen Betrag von 1084 Euro. Die Röhler Grundschüler David Ennen, Sebastian Loskyll, Alina Thommes und Katharina Olk verkauften alte Spielsachen, bastelten Duftsäckchen und Kerzen - diese Waren wurden bei Veranstaltungen der Feuerwehr Röhl verkauft. Die Kinder sammelten 282 Euro. Spenden für das Kinderdorf bei der Kreissparkasse Ravensburg unter der Kontonummer 62324717, Bankleitzahl 65050110 und dem Stichwort Nias.