1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Schulpreis geht nach Prüm

Bildung : Schulpreis „Eine Welt“ geht nach Prüm

(red) Die Berufsbildende Schule Prüm hat als eine von vier Schulen in Rheinland-Pfalz den „ACT! Eine-Welt-Schulpreis 2020“ gewonnen. Das Entwicklungspolitische Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz (Elan) und das rheinland-pfälzische Bildungsministerium haben die Auszeichnung für herausragendes Engagement von Schulen für entwicklungspolitische Zielsetzungen bereits zum sechsten Mal vergeben.

Die BBS Prüm hatte unter anderem ein Projekt für die Organisation „Mary’s Meals“ (www.marysmeals.de) durchgeführt. Dabei sammelten Schüler 24 Rucksäcke, Taschen und Schulranzen als „Starterpakete“ für Kinder in Malawi, gefüllt mit Schreib­utensilien, Heften aber auch Kleidung, Seife und Zahnpasta werden eine Grundausstattung für ein Schulkind. Auch sammelten die Schüler Geld, mit dem elf afrikanische Kinder ein Schuljahr lang ernährt werden können.