Sefferner Wanderfreunde mit dickem Terminkalender

Sefferner Wanderfreunde mit dickem Terminkalender

Für die Mitglieder des Heimat- und Wandervereins Seffern gibt es an den nächsten Wochenenden ein volles Programm.Sie können am Sonntag, 7. August, bei den Wanderfrenn Ettelbrück/Luxemburg teilnehmen.

Start ist für die Sechs- und Zwölfkilometer-Strecke von 7 bis 14 Uhr. Auf die 20-Kilometer-Distanz geht es bis 13 Uhr. Ort: Hall Omnisports, rue du Deich. Am Sonntag, 14. August, sind die Sefferner bei der IVV-Wanderung beim Club des Marcheurs de Bellevaux/Belgien dabei. Gestartet wird von 7 bis 15 Uhr. Das gilt für die Fünf-, die Sechs-, die Zwölf-, die 20- und die 25-Kilometer-Tour. Treffpunkt ist der Saal ASBL "De Belva". Angeboten wird am Freitag, 19. August, eine geführte IVV-Südeifelwanderung in Plütscheid auf einer Fünf- und einer Zehn-Kilometer-Distanz. Los geht es um 18.15 Uhr vor dem Gasthaus Geimer. Wer will, kann anschließend im Gasthaus "essen, bis die Schwarte kracht". Wer teilnehmen will, wird gebeten, sich bei Lothar Brück unter Telefon 06569/7380 oder 0171/1642272 anzumelden. In Junglinster in Luxemburg wird am luxemburgischen Nationalfeiertag gewandert. Das ist der 15. August. Start: 7 bis 12 Uhr, auf der Fünf, Zehn- und 14-Kilometer-Distanz. Ort: Centre polyvalent Gaston Stein, rue Emile Nilles in Junglinster. Weitere Infos unter wanderverein-seffern.de