1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Seit 20 Jahren gemeinsam stark – Multiple-Sklerose-Selbsthilfegruppe in Prüm feiert Geburtstag

Soziales : Selbsthilfegruppe feiert Geburtstag

(red) Die Selbsthilfegruppe Prüm der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) hat im Rahmen des Welt-MS-Tages ihr 20-jähriges Bestehen gefeiert. „Die Vorbereitungen waren anstrengend“, erklärt Gruppensprecherin Annemie Nickels, „aber am Ende hat es sich mehr als gelohnt.“ Dass es sich gelohnt hat, konnten die Gäste bestätigen, die den Weg in die Karoligner Halle gefunden hatten und ein vielseitiges Programm miterlebten.

 Selbsthilfe seit 20 Jahren
Selbsthilfe seit 20 Jahren Foto: TV/privat

Um 9.30 Uhr begann das Jubiläum mit einem Frühstück. Auch die Schirmherrin der Gruppe, Stadtbürgermeisterin Mathilde Weinandy, zeigte sich in ihrem Grußwort begeistert. Die nach dem Frühstück gezeigte Präsentation mit Impressionen aus 20 Jahren Gruppenarbeit ließen  Erinnerungen wachwerden. Durchs Programm führte Moderatorin Alexandra Meusel. Gruppensprecherin Annemie Nickels hat im Jubiläums- Jahr noch vieles geplant: „Im Juli kommen unsere Mitfahrbänke zum Einsatz. Diese Bänke werden in Prüm aufgestellt. Mit den Prümer Schulen sind im September Aktionstage zum Thema „Multiple Sklerose“ geplant.