1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Sekretärin Ute Barz verabschiedet

Schule : Sekretärin Ute Barz verabschiedet

(red) In einer bewegten Schulversammlung verabschiedete das Lehrerkollegium, die Schülerschaft sowie die Elternvertretung der Astrid-Lindgren-Schule ihre langjährige Sekretärin Ute Bartz. Nach 48 Jahren in der Arbeitswelt, davon fast 30 Jahre als Sekretärin in der Prümer Förderschule, geht Ute Bartz in den  Ruhestand.

Das „Urgestein“ der Schule, wie die kommissarische Schulleiterin Maria Junk Ute Bartz nannte, wurde mit einem abwechslungsreichen Programm verabschiedet. Viele langjährige Weggefährten verabschiedeten Ute Barz (Zweite von links), dazu gehörten auch Johann Urfels, Guido Kirch und Hubert Schwalen (von rechts) gemeinsam mit der neuen kommissarischen Schulleiterin Maria Junk (links) Foto: Wilfried Kootz