Selbsthilfegruppe trifft sich

Selbsthilfegruppe trifft sich

Die Selbsthilfegruppe für Menschen mit Asperger-Syndrom trifft sich am Montag, 17. September, um 20 Uhr in der Katholischen Familienbildungsstätte, Albachstraße 1, in Bitburg. Betroffene, Angehörige und Interessierte sind eingeladen.

red
Kontakt: Dagmar Elsenbast, Telefon 06561/8004; Internet:
www.SEMAS-Bitburg.de