1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Seniorenbeauftragte berät kostenlos

Seniorenbeauftragte berät kostenlos

Die Seniorenbeauftragte der Stadt Bitburg, Marlies Raberg, hat am Donnerstag, 12. Januar, zwischen 9 und 12 Uhr Sprechstunde im Besprechungszimmer 2 des Rathauses. Eine Anmeldung zur Sprechstunde ist nicht erforderlich.


Zu Rabergs Aufgabenfeld gehören die Verbesserung der Beteiligungsmöglichkeiten älterer Menschen an politischen Prozessen der Kommune, die Unterstützung von Senioren bei der Realisierung innovativer Wohnformen im Alter, die Förderung des lebenslangen Lernens und Unterstützung von spezifischen Bildungsangeboten für Ältere, die Sensibilisierung für die Bedürfnisse und Interessen älterer Migranten und die Förderung des Zusammenlebens aller Generationen durch vorbildhafte intergenerative Projekte. red
Info: Telefon 06561/6001-193; 06561/7720 (privat).