1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Seniorenfahrt mit bleibenden Eindrücken

Seniorenfahrt mit bleibenden Eindrücken

HeRforst (red) Die Brunnenstadt Gerolstein war Ziel der Seniorenfahrt der Ortsgemeinde Herforst. Die Senioren verfolgten den Weg des Mineralwassers des Gerolsteiner Brunnens von seiner Förderung bis zur Abfüllung.

Ein zweiter Besuchspunkt und besonderer Höhepunkt war der Besuch der evangelischen Erlöserkirche. Der imposante Bau im neoromanischen Stil ist mit Rotsandsteinquadern verkleidet und wurde vom Kirchenbauverein Berlin finanziert, der sie Kaiser Wilhelm II. schenkte. Die Ausstattung der Kirche ist mit prächtigen großflächigen Goldmosaiken, Rundbögen und einer dominierenden Kuppel aufwendig ausgestattet. Letzter Besuchspunkt war der neugestaltete Kur- und Vulkanpark. Mit einem gemeinsamen Abendessen im Herforster Gemeindehaus, zu dem auch die Senioren eingeladen waren, die aus gesundheitlichen Gründen an der Fahrt selbst nicht teilnehmen konnten, endete ein sehr gelungener Halbtagsausflug. Foto: Ortsgemeinde