"Sex and the city"

Im Rahmen der Klassik-Festspiele in Monschau führen die Veranstalter die beliebte Tradition fort und zeigen großes Kino zu günstigen Eintrittspreisen vor historischer Kulisse. "Film ab" heißt es diesmal am Dienstag, 5. August, um 22 Uhr, bei "Sex and the city".

Monschau. (red) Die vier Ikonen der Großstadt sind zurück: Carrie, Samantha, Charlotte und Miranda sprechen auch auf der Leinwand nur über "Sex and the City". Mit seiner Komödie lockt Regisseur und Drehbuchautor Michael Patrick King die Fans der ProSieben-Kultserie in die Lichtspielhäuser und Anfang August auf die Monschauer Burg.

Kartenbestellung und Information: Karten gibt bei der Monschau-Touristik (sechs Euro) unter Telefon 02472/804828 oder im Internet unter www.monschau-klassik.de