Sexueller Missbrauch und Vergewaltigung

Sexueller Missbrauch und Vergewaltigung

Vor dem Landgericht Trier muss sich derzeit ein 35 Jahre alter Mann aus dem Raum Prüm verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, sich zwischen August 2008 und Juni 2011 wöchentlich an der Tochter seiner Lebensgefährtin vergangen zu haben.

Außerdem soll er den Sohn der Lebensgefährtin in diesem Zeitraum vier Mal vergewaltigt haben. Nach Auskunft des Landgerichts soll am heutigen Montag die Beweisaufnahme abgeschlossen werden. Ob auch ein Urteil verkündet wird, steht noch nicht fest. ch