1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Sie müssen leider draußen bleiben...

Sie müssen leider draußen bleiben...

Bitburg (cha) Einen Hund auf den Friedhof mitzunehmen, kann in Bitburg ab sofort teuer werden. Die Strafe, die die Stadt verhängt: 1000 Euro.


Hintergrund waren Beschwerden bei der Verwaltung. Es komme immer wieder vor, dass die Tiere auf den Gräbern ihre Notdurft verrichteten. Das will man im Rathaus unterbinden, um "die Würde des Ortes und den Respekt gegenüber den Hinterbliebenen zu wahren". Blindenhunde sind von der Regelung der Stadt ausgenommen.
Übrigens gibt es nicht nur auf dem Friedhof Probleme mit Hundekot - vor allem auf Grünflächen, wie der Konrad-Adenauer-Anlage oder dem Maximiner Wäldchen häufen sich die Haufen. Immer wieder rufen verärgerte Bürger deswegen im Rathaus an.